www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
// Alle Rubriken
Set:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
1.424 Einträge
05.02.2020
13:22 MEZ
+10 €/fm in zwei Monaten Im Januar lagen die Fichtenrundholz-Preise über dem Vorjahresmonat, meldet die Landesforstdirektion Tirol, Gruppe Forst. [weiter ...]
28.01.2020
09:29 MEZ
850.000 fm Schadholz in Osttirol Katastrophenfonds unterstützt Osttiroler Wälder [weiter ...]
23.01.2020
09:18 MEZ
Forstbetriebe etwas positiver gestimmt Nach einem ausgesprochen schlechten Jahr 2019 blicken die österreichischen und deutschen Forstunternehmen nun wieder etwas positiver in die Zukunft. Das dürfte in erster Linie an den jüngst realisierten Rundholz-Preisanstiegen liegen. [weiter ...]
22.01.2020
08:54 MEZ
Rudolf Freidhager als Vorstand wiederbestellt Der ÖBf-Aufsichtsrat bestellt Rudolf Freidhager zum Vorstand für Forstwirtschaft und Naturschutz für weitere Funktionsperiode. [weiter ...]
17.01.2020
07:55 MEZ
Kärntner Fichtenpreise steigen weiter Die Preise für Fichtenrundholz stiegen im Dezember in Kärnten weiter an. Alle anderen Blochholzpreise, wie auch Industrie- und Energieholz sind seit dem Sommer 2019 stabil. [weiter ...]
17.01.2020
07:49 MEZ
80 bis 84 €/fm in der Steiermark Die Sägeholzpreise in der Steiermark waren im Dezember 2019 weiter steigend. Industrie und Brennholzpreise blieben unverändert. [weiter ...]
16.01.2020
07:52 MEZ
Rundholzvorrat hat sich verbessert Holzmarktbericht der Landwirtschaftskammer Österreich Januar 2020 [weiter ...]
16.01.2020
07:43 MEZ
Wer bestimmt den Holzmarkt? Wenn ein Veranstalter in Zeiten angespannter Marktverhältnisse diese Frage zum Motto macht, dann ist ein gut gefüllter Saal garantiert. So geschehen bei den Jännergesprächen 2020 am 14. Januar an der FAST Pichl, wo Marktexperten zum Schluss kamen: Die Holzpreiskrise dieser Größenordnung wäre durch markttechnische Maßnahmen der Forstseite nicht zu verhindern gewesen. Dennoch habe das Marktverhalten oft nicht dazu beigetragen, die negativen Auswirkungen der Krise zu mildern. [weiter ...]
13.01.2020
07:39 MEZ
55% der Rundholzimporte kamen aus Tschechien In den ersten zehn Monaten 2019 importierte Österreich 6,1 Mio. fm (+2%) Nadelrundholz. Mehr als die Hälfte kam aus den Schadholzgebieten in Tschechien. [weiter ...]
10.01.2020
08:32 MEZ
Durststrecke für Fichte und Forst Während bei den Sägewerken der Absatz bis zur Jahresmitte und die betriebsinterne Weiterverarbeitung blühten, war man 2019 in den Wäldern mit einer beispiellos prekären Situation konfrontiert. Schadholz aufgrund von Trockenheit, Hitze und in weiterer Folge der Borkenkäferbefall führten zu einer regelrechten Überschwemmung der mitteleuropäischen Märkte und folglich zum Verfall der Rundholzpreise. [weiter ...]
Set:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
1.424 Einträge